Blog

Introducing... The CEO of AmazingAir

Introducing... The CEO of AmazingAir
During his student days Vincent van den Munkchof lived in one of the largest cities in the Netherlands, close to a main road where about 30,000 cars drove every day. When he opened his window in the morning, a few hours later the windowsill was full of black granules. Now, more than ten years later, he is the CEO of AmazingAir.

"Mit AmazingAir investieren wir in die Gesundheit und Qualität der Arbeit"

"With AmazingAir we invest in the health and quality of work"

Eric ist CEO von Dimaros, einem IT-Unternehmen, das technische Konzepte in der Cloud erstellt und entwickelt. Die Kombination aus einem alten Herrenhaus und Räumen voller Geräte führte zu einer schlechten Luftqualität. Hinzu kam eine Pandemie und die Wahl für einen Luftreiniger war schnell getroffen. Lesen Sie hier über seine Erfahrungen mit AmazingAir!'

Halte es leicht

Keep it light

Es ist etwas, was du immer tust, aber nie bewusst darüber nachdenkst: Atmen. Täglich atmen wir etwa 11.000 Liter Luft ein und aus. Das ist eine beispiellose Menge. Aber was wissen Sie eigentlich über die Luft, die Sie atmen? Was ist überhaupt Luft? Und was passiert, wenn die Luft verschmutzt ist?